Loading...

2018 – Workshops – Fotografie – Beautyreusche mit Photoshop

/2018 – Workshops – Fotografie – Beautyreusche mit Photoshop
2018 – Workshops – Fotografie – Beautyreusche mit Photoshop2018-09-13T13:09:44+00:00

Beautyreusche mit Photoshop
Workshop über 2 Abende

People- & Portraitfotografie – Celin
People- & Portraitfotografie – Celin

Lernen Sie die Beautyretusche mit Adobe Photoshop, der Standartbildbearbeitung vieler Fotografen.

Informationen zum Workshop

Wann? August bis September
Wo? Ottbergen KMZ-Studio & Kapellenberg
Dauer des Workshops: 4 Abende zu je ca. 3 Stunden
Technische Anforderungen: Kamera mit manuellen Modus, Laptop oder mobiler Computer
Max. Teilnehmer: 2 Teilnehmer
Was wird vermittelt? Theorie, Fotografieren in der Praxis, Nachbearbeitung mit Adobe Lightroom und Adobe Photoshop
Model: Für das Fotoshooting wird ein professionelles Model gebucht
Kosten: 299,-  inkl. MwSt. für 4 Abende zu je ca. 3 Stunden

Ablauf

1. Abend Theorie zur Fotografie mit dem HD 610. Kameraeinstellungen, Besonderheiten
2. Abend Fotoshooting mit Model im Sonnenlicht, damit die HSS-Fähigkeiten betont werden
3. Abend Entwicklung der aufgenommenen Bilder in Adobe Lightroom
4. Abend Erläuterung der Retuschetechniken mit Adobe Photoshop

Der Jinbei HD 610 eröffnet dem Fotografen neue Welten. Unabhängig vom Stromnetz ist er für die normale Blitzfotografie, sowie für TTL als auch für die Kurzzeitsyncronisation, sprich HSS, ausgelegt.

In diesem technischen aber spannenden Workshop vermittele ich Ihnen das Wissen das Sie brauchen um selbst faszinierende Aufnahmen mit dem HD 610 anfertigen zu können.

Die Inhalte:

1. Abend: Wir befassen uns am ersten Abend mit der Theorie des Jinbei HD 610. Wir gehen die verschiedenen Einstellungen des Blitzes durch, verbinden ihn mit der Kamera und machen Trockenübungen im Studio oder, je nach Wetterlage, draußen. Am Ende des Abends soll jeder den HD 610 bedienen und einsetzen können.

2. Abend: Gemeinsam mit einem bezaubernden Model werden wir ein komplettes Fotoshooting mit dem HD 610 im Tageslicht und am Abend machen. Bei gutem Wetter werden wir auf den malerischen Kapellenberg in Ottbergen gehen. Bei schlechten Wetter werde ich kurzfristig einen größeren Raum buchen, in dem wir Fotoaufnahmen anfertigen können. Wir werden den Blitz im Gegenlicht einsetzen und so die HSS-Fähigkeiten heraus arbeiten

3. Abend: Die Ergebnisse unseres Fotoshootings werden wir an diesem Abend in Adobe Lightroom gemeinsam entwickeln. Dabei gebe ich einige Tricks in der Bedienung von Lightroom weiter.

4. Abend: Nach der Pflicht kommt die Kür: Hier ist das die Reutusche in Adobe Photoshop. Wir beschäftigen uns mit der Haut des Models, der Veränderung des Körpers und der Haltung, den Lippen, den Augen und den vielen kleinen Details die an einem Bild bearbeitet und verändert weden können. An einem Abend wird man Adobe Photoshop jedoch nicht lernen können und so werde ich die meisten dieser Techniken vorstellen und anhand von Beispielen zeigen wie die Arbeit funktioniert.

5. Abend – ! ! ! O P T I O N A L ! ! !: An einem angehängten Abend können wir die zwei für Sie interessantesten Arbeitsweisen und Techniken in Adobe Photoshop näher ergründen und Sie haben die Möglichkeit diese Techniken direkt an Ihrem Aufgenommenen Bild mit meiner Begleitung anzuwenden. Dabei gehen wir Tiefer in die Techniken von Photoshop ein. Dieser Abend wird ein offenes Ende haben. Zusätzliche Kosten: 99,- € inkl. MwSt. je Teilnehmer

Informationen zum Workshop

Informationen zum Workshop

Wann?
August bis September

Wo?
Ottbergen KMZ-Studio & Kapellenberg

Dauer des Workshops:
4 Abende zu je ca. 4 Stunden

Technische Anforderungen:
Kamera mit manuellen Modus, Laptop oder mobiler Computer

Max. Teilnehmer:
4 Teilnehmer

Was wird vermittelt?
Theorie, Fotografieren in der Praxis, Nachbearbeitung mit Adobe Lightroom

Model:
Für das Fotoshooting wird ein professionelles Model gebucht

Kosten:
599,- inkl. MwSt. für 5 Abende zu je ca. 4 Stunden

Ablauf

1. Abend
Theorie zur Fotografie in der Blauen Stunde. Kameraeinstellungen, Stativ, Automatische Belichtungsreihen

2. Abend
Einarbeitung und Üben der Fotopraxis vor Ort an einer ausgesuchten Location

3. Abend
Selbständiges fotografieren von 3 bis 4 Motiven

4. Abend
Einarbeitung und Erklärung der Bildbearbeitung in Adobe Lightroom

5. Abend
Selbständiges und begleitetes Üben der Bildbearbeitung in Adobe Lightroom